Batman in Anrath

Unternehmer bieten Fledermäusen Unterkunft

Anrath (bn) Wegen ihres Aussehens umgibt Fledermäuse etwas Geheimnisvolles und für manche Menschen auch Beängstigendes. Experten sehen das jedoch gänzlich anders! Für sie sind Fledermäuse nützlich Tiere. Als dämmerungs- und nachtaktive Jäger fangen sie Insekten. Zu ihrer Beute gehören hierbei nicht nur die für uns Menschen lästigen Mücken und Fliegen, sondern vor allem auch viele Schädlinge der Land- und Forstwirtschaft.

v.l.n.r.: Manuela Menn (Fledermaus-Ambulanz Viersen), Bernd Niklas (Autor), Heinrich Stevens (Uhrmacher-Meister), Jack Sandrock (NABU Willich)Die wendigen Flugmanöver in der Dämmerung haben es Heinrich Stevens (Uhrmacher­meister und Juwelier) und Bernd Niklas (freier Autor und Apotheker) angetan. Unabhängig von einander suchten sie deshalb nach Möglichkeiten, diesen bedrohten Tiere zu helfen. Über die Unternehmergemeinschaft des Anrather Werberings sind sie darüber mit­einander ins Gespräch gekommen. Der Kontakt zum Naturschutzbund NABU Willich war dann der logische nächste Schritt.
Schnell wurden Fledermauskästen für die eigenen Gärten als Behausung installiert. Ein elektronischer Fledermausdetektor hilft darüber hinaus, auch in der Dunkelheit ihre Flugbahnen zu verfolgen. Heinrich Stevens und Bernd Niklas hoffen mit ihrem Einsatz auf mehr Aufmerksamkeit für diese bedrohten Tiere: „Vielleicht gelingt es uns, nicht nur im Anrather Werbering weitere Unterstützer für diese faszinierenden Tiere gewinnen zu können. Schließlich kann mit geringem Aufwand Wertvolles für den Fledermausschutz getan werden.“ Oft genügt es zum Beispiel bereits, beim Umbau oder bei Renovierungsarbeiten nicht jede Ritze am Hausdach oder jede Fuge an der Hauswand zu schließen.

Jetzt wurde sowohl Heinrich Stevens als auch Bernd Niklas als Auszeichnung die Plakette „Fledermausfreundliches Haus“ verliehen. Der NABU-Landesverband NRW und das Landesumweltministerium NRW ehren damit Projekte, die die Zukunft der Fledermäuse sichern helfen. „Wir freuen uns darauf, diesem Beispiel folgend, noch viele weitere Plaketten in Willich zu vergeben“, so Jack Sandrock, Fledermausbeauftragter des Naturschutzbundes NABU Willich.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok